Diafilm mit neuer Technik preiswert scannen
tägliche Beratung von 8:00 bis 18:00, rufen Sie an: 035126557876 oder per eMail


Kontaktformular
* Bitte alle Felder ausfüllen
Name *
eMail *
Betreff *
Nachricht
max. 1000 Zeichen

verbleibende Zeichen

*
Sicherheitscode, bitte Ergebnis eintragen: 7 + 5 = *


Vergleichen Sie die Qualität von Digitalfab mit der vom Lidl Foto Service (auf Bild klicken um zu vergrößern)
Digitalfab
Technologie

in bester Qualität Dias in Berlin digitalisieren lassen
äußerst günstig Dias digitalisieren in Chemnitz in München Kodachrome Dias digitalisieren lassen
Lidl-Fotos
Digitalisierungsservice

Filmstreifen in Hannover scannen lassen
Scanservice digatlisiert Dias in Köln und Leverkusen günstige Digitalisierung von Dias und Negativen in Hamburg

Bemerkungen zum Vergleich mit dem Lidl Fotos Scan

Die Bilder von Digitalfab haben 6000 x 4000 Pixel. Lidl Digitalisierungsservice liefert 841 x 3809 Pixel (22.25 MPixels). Der Dynamikumfang passt nicht zur Pixelanzahl, da müsste mehr zu sehen sein. Wahrscheinlich wurde eine Interpolation durchgeführt um die Pixelanzahl hochzutreiben. Außerdem sind die Bilder am Rand sehr stark beschnitten, übertrieben gesagt: "da fehlt die Hälfte".


aus eMails und dem Internet
Hallo, ich möchte meine 80 APS Filme scannen, welcher Scanner ist dafür am besten geeignet und wieviel kostet so eine Anschaffung. Warte auf baldige Anwort, Holger aus Heilbronn
Hallo Holger ich kann dir nur raten, lass das einen professionellen Scandienst machen. Ich habe mich auch lange bemüht es selber hinzukriegen, war aber mit den Ergebnissen überhaupt nicht zufrieden, mit einem Flachbettscanner geht es einfach nicht. Meine Recherchen haben ergeben, dass es keine Scanner mehr zu kaufen gibt, die APS Halterungen haben. Scanner für APS Filme gibt es nur noch auf eBay und die kosten an die 1000€ und mehr. Ich habe dann nach einem Digitalisierungsservice Ausschau gehalten und bin nach 2 Testaufträgen, die zwar kein schlechtes Ergebnis lieferten, aber dann doch nicht meinen Preisvorstellungen entsprachen, bei Digitalfab gelandet. Da ist die Qualität einwandfrei und der Preis ist nicht höher wie bei Kleinbildfilmen. Bei deinen 80 Filmrollen kannst du bestimmt auch noch einen Mengenrabatt rausschinden, das wird jedenfalls auf der Webseite von Digitalfab nicht ausgeschlossen. Ich hoffe dir geholfen zu haben. Beste Grüße aus Magdeburg, Detlef
Hallo Thomas, ich habe auf meiner Webseite einige Vergleichstests veröffentlicht, die die "magere Qualität" die du von Discountern ansprichst verdeutlichen. Zu erwähnen wäre noch, wir scannen nicht, sondern fotografieren ab (mit vollformat Sony). Mikrokratzer und sogar Fingerabdrücke werden mit unserer Belichtungstechnik erst gar nicht abgebildet. Einzigartig ist auch, dass man bei uns vor Ort zusehen kann, wie ein Test von den eigenen Dias oder Negativen gemacht wird. Es würde mich freuen, auch bei dir gelistet zu werden.
Hallo Roland, vielleicht sind deine Negative noch nicht digitalisiert, ich hätte da einen interessanten Hinweis. Ich habe mir letzte Woche einen Test für meine Negative machen lassen und ich konnte dabei sogar zusehen, ich habe auch gestaunt, dass das möglich war. Ich bin aus Leipzig und habe mir das Angebot nicht entgehen lassen wollen und bin zu Digitalfab nach Dresden gefahren. Die fotografieren ab, mit einer Sony Kamera und einem Makroobjektiv, die umgewandelten Negative waren sofort auf einem Monitor in bester Qualität zu bestaunen. Ich werden da jetzt alle meine Negative machen lassen, weil auch noch der Preis stimmt. Wenn man die Negative selbst sauber macht, erhält man 20% Rabatt. Da meine Negative einwandfrei gelagert waren, kann ich mir das sparen. Das wurde mir auch bei der Auswertung des Tests empfohlen.
Hi, habe für meinen Vater einen Dienstleister gesucht, der in Sachsen Dias digitialisert, denn normalerweise gibt er diese nicht aus der Hand. Glücklicherweise bin ich auf Digitalfab gestoßen und es war möglich, das Bildmaterial persönlich vor Ort abzugeben. Inzwischen haben wir die Dias in analoger und digitaler Version Zuhause und sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Vielen Dank für diesen tollen Service! Christiane aus Radebeul
Rickard W schrieb am 29.04.2017 10:28 Uhr: den Artikel kann man so unterschreiben. Habe bei Digitalfab über 1000 Dias digitalisieren lassen. Nach nur eine Woche das Ergebnis: super Bildqualität mit guten Kontrasten und sehr hoher Auflösung, also definitiv mehr Bildpunkte als das Dia selbst Bildinformationen enthält. Bestens geeignet zur Wiedergabe z.B. am Fernseher. Und alles ohne aufwändiges Einscannen und Nachbearbeiten am PC. Kann das so nur weiterempfehlen. Rosa M. aus Berlin
Was ich bei Digitalfab.de noch gut finde, dass nichts mehr auf DVD oder CD verschickt wird, die Kopieren alles auf eine SD Karte, das nimmt wenig Platz ein, ist im Versand billiger und man kann die SD Karte gleich in den Fernseher stecken. Habe ich bei meinen Recherchen noch bei keiner anderen Firma gesehen, im Gegenteil viele verschicken die Daten sogar noch auf einer Festplatte, für mich der totale Unsinn. Ulrich von der Küste aus Kiel
Ihr glaubt nicht, was ich mich an meinen schwar zweiß Negativen abgearbeitet habe, weil diese Kratzer in längsrichtung drauf hatten. Die Kratzer müssen aus dem Entwicklungslabor stammen. Ich war mir bewusst, dass ICE bei der Digitalisierung von schwarzweiß Negativen nicht nur nutzlos sondern kontroproduktiv ist. Also habe ich gescannt und dann mit Software die Fehlstellen ausgebessert, ich wäre beinahe verzweifelt, an 5 Bildern habe ich 6 Stunden rumgewerkelt, dann habe ich aufgegeben und nach einer Firma gesucht, die vielleicht eine Lösung für das Problem hat. Die Firma Digitalfab aus Dresden gibt auf ihrer Homepage an, dass bei ihrem Digitalisierungsverfahren Fingerabdrücke und kleine Kratzer, durch eine spezielle Lichtanlage, nicht auf der Digitaldatei abgebildet werden. Das hat mich neugierig gemacht und ich habe 3 von meinen schwarz weiß Negativen zum kostenlosen Test hingeschickt. Das Resultat war, dass von diesen Längskratzern ca. 80% nicht mehr zu sehen waren, sondern nur noch die wirklich dicken, das nenne ich einen guten Job! Und das nicht nur, wegen der guten Kratzereleminierung, die alten Negative wurden auch knackscharf und in einem guten Farbton digitalisiert. Da werde ich jetzt alle meine Negative und auch die Dias hinschicken, denn preislich gibt es auch nichts zu meckern. Das war mein Bericht aus der Hauptstadt, Gruß aus Berlin von Bernd

In Dresden Dias und Negative in hoher Qualität sehr günstig digitalisieren (scannen) lassen